menu

SicherheitIst das Klettern sicher?

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Bevor Du klettern darfst, wirst Du mit einem Helm und dem Gurtzeug ausgestattet. Nach einer kurzen Unterweisung durch einen ausgebildeten Klettertrainer kann der Spaß beginnen.
Vor dem Start in einen Parcours hängst Du Dich in unser Umlauf-Sicherungssystem ein. Das System sorgt dafür, dass Du ohne lästiges und unsicheres Umsetzen von Karabinern einen Parcours von Anfang bis Ende durchlaufen kannst. Du bist immer gesichert.
Sollte es notwendig sein, verfügen unsere Parcours über ein zweites Umlauf-Sicherheitssystem, über das der Klettertrainer zu Dir klettern kann. Er kann Dich unterstützen und falls es nicht mehr anders geht, auch kontrolliert abseilen.

Unsere Helme, das Gurtzeug und die Rollen des Umlauf-Sicherungssystems werden täglich auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft. Bitte beachte, dass wir Dich nur mit festem Schuhwerk klettern lassen können.

Darf ich mich selbst verpflegen?

In unserem Kletterpark am Silbersee ist es Dir leider nicht gestattet, mitgebrachte Speisen oder Getränke zu verzehren. Unser Bistro bietet Dir aber viele Angebote zu fairen Preisen.

messlateWer darf Klettern?

Um auf unserer Anlage klettern zu können musst Du mindestens 120 cm groß sein. Auf der Bahn 6 sogar 140 cm.  Du musst mindestens 20 kg, darfst aber nicht mehr wie 120 kg wiegen. Beachte bitte, dass wir alkoholisierte Personen oder Personen die unter dem Einfluss anderer Rauschmittel stehen aus Sicherheitsgründen nicht klettern lassen dürfen.

Du darfst die Anlage nur benutzen, wenn Du fit genug bist. Dies betrifft beispielsweise den Bewegung- und Stützapparat, Herz- Kreislauferkrankungen, Schwangerschaft, Epilepsie und nahe zurückliegende Operationen.

Beachte bitte auch unsere Benutzerregeln.

 


Wenn Du unter 18 Jahre als bist und ohne einen Erziehungsberechtigten klettern willst, musst Du die ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung mitbringen.

kleidungWelche Kleidung soll ich tragen?

Wir empfehlen Dir sportliche Kleidung und Fahrradhandschuhe. Pflicht ist festes Schuhwerk. Bitte achte auch darauf, dass das Tragen von Uhren, Schmuck und „losen Teilen“ beim Klettern nicht erlaubt ist.

 

 

 

 

 

 

 

Muss ich lange warten?

Auf unserer Anlage können gleichzeitig maximal 40 Personen klettern. Manchmal kann es dadurch auch zu Wartezeiten kommen. Die Wartezeit kannst Du dir mit den Angeboten unseres Bistros verkürzen.
Wenn Du in einer größeren Gruppe klettern willst frage bitte vorher unter der 05684/1503 an.

Können wir mit unserer Gruppe zum Klettern kommen?

Gruppen sind uns jederzeit, nach Anfrage unter 05684/1503, willkommen. Beachtet bitte, das maximal 40 Kletterer gleichzeitig auf der Anlage klettern können. Egal ob ein Firmenausflug, ein Verein, eine andere Gruppe oder zu einem Geburtstag, gemeinsam mit anderen macht das Klettern im Kletterpark am Silbersee noch viel mehr Spaß. Beachtet auch unsere speziellen Gruppentarife.
Gruppe

facebook_page_plugin